Allgemein

„Geh mir aus der Sonne!“

Dieser Satz wird Diogenes nachgesagt, der sich, sehr selbstgenügsam, in einer Tonne aufhielt. Als Alexander der Große ihn irgendwann besuchte, und ihn fragte, welchen Wunsch er ihm erfüllen könne, soll Diogenes so geantwortet haben. Ist es nicht großartig, wenn einem kein anderer Wunsch, kein materieller Wunsch wichtiger ist als dieser? Ich weiß nicht. Dieser Blogbeitrag… Weiterlesen „Geh mir aus der Sonne!“

Advertisements
Leben

2017 war gut zu mir.

Obwohl es das eigentlich nicht gibt. Es gibt keine guten oder schlechten Jahre. Es gibt nur die Jahre, die vergehen, ob und wie wir sie bewerten, liegt an uns. Es gibt da diese wunderschöne chinesische Geschichte: ——— Der alte Mann und das Pferd Ein alter Mann lebte in einem Dorf und war sehr arm, doch… Weiterlesen 2017 war gut zu mir.

Leben

Zum Welt-MS-Tag 2017

Jedes Jahr im Mai ist Welt-MS-Tag, in diesem Jahr am 31.05. An diesem Tag soll auf die Erkrankung "Multiple Sklerose" aufmerksam gemacht und über sie informiert werden. Bislang habe ich mich nie darum gekümmert, warum auch, aber in diesem Jahr möchte ich mich an der Aktion beteiligen: 2016 habe ich selbst diese Diagnose erhalten. Da… Weiterlesen Zum Welt-MS-Tag 2017

Leben, Musik

Peter Doran – Every little thing

Hach. Und wieder so ein schönes Lied... Ich kreise ja immer wieder um den Minimalismus-Gedanken, teilweise, weil ich eh kein Geld habe, um mir dauernd etwas zu kaufen, und teilweise, weil mich die Idee überzeugt. Ich wünschte nur, ich könnte es schon viel häufiger... "die Augen abwenden"...  https://youtu.be/3DBGqf9W-qA Every little thing, you think that you… Weiterlesen Peter Doran – Every little thing

Leben, Musik

Benne – Ich atme…

Einfach schön. Ich mag dieses Lied sehr, von der plätschernden Percussion über den Text bis hin zur kantigen Art Bennes, "ich atme-e ein" zu singen... https://m.youtube.com/watch?v=Dry0UBSyJhU Ohne einen Gedanken in meinem Kopf zieht die Welt an mir vorbei. Mein Gepäck schwerelos und meine Seele federleicht. Und all' die Sorgen sind mit dem Sonnenaufgang verschwunden. Und… Weiterlesen Benne – Ich atme…

Leben

50 Dinge, die wir in diesem Jahr machen werden

In den letzten Herbstferien habe ich etwas gesucht, was wir trotz wenig Geld unternehmen können, und ich bin bei der Suche auf einige nette Ideen gestoßen. Insbesondere die Bucketlist bei Mom's Blog hat mich inspiriert. Und da ich in diesem Jahr vermutlich kein Geld habe, um eine größere bzw. "richtige" Urlaubsreise mit den Kindern zu… Weiterlesen 50 Dinge, die wir in diesem Jahr machen werden

Leben

1. Etappe: Dortmund

​In den letzten drei Tagen lag ich mehr oder weniger nonstop wegen einer Mandelentzündung flach. Jetzt merke ich den Lagerkoller, der langsam aufkommt. Ich muss unbedingt mal raus und entscheide, den ersten Teil "meines" Jakobsweges heute schon zu gehen, um mich an meinem ersten "richtigen" Wandertag selbst zu entlasten. Ich bin noch nicht wieder ganz… Weiterlesen 1. Etappe: Dortmund

Leben

Der Pilgerpass ist da…

​... und die Pilgerführer auch! Letztere habe ich gebraucht im Antiquariat ergattert. Natürlich muss ich direkt mal durchblättern und finde bereits im Abschnitt über Dortmund einige interessante Informationen. So wusste ich bislang nicht, dass sich die mittelalterliche Nicolaikirche früher innerhalb des Walls befand und die Umrisse des Kirchenchores auf dem Pflaster in der Hansastraße abgebildet… Weiterlesen Der Pilgerpass ist da…

Leben

Wie man manchmal etwas zur rechten Zeit entdeckt. 

​ Eigentlich will ich nur eine Fahrradkarte kaufen. Wir planen gerade unseren Sommerurlaub und wollen mit dem Rad von Dortmund an die Nordseeküste fahren. In meiner Mittagspause gehe ich in die Buchhandlung und stöbere ein bisschen, da wir aber die komplette Tour auf eigene Faust zusammengestellt haben, passen die Karten nicht oder nur teilweise zu… Weiterlesen Wie man manchmal etwas zur rechten Zeit entdeckt.