Lyrik

Jage die Ängste fort.

Jage die Ängste fort
Und die Angst vor den Ängsten.
Für die paar Jahre wird alles noch reichen.
Sage nicht mein.
Es ist dir alles geliehen.
Richte dich ein.
Und halte den Koffer bereit.

Mascha Kaléko

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s