Leben, Musik

Benne – Ich atme…

Einfach schön. Ich mag dieses Lied sehr, von der plätschernden Percussion über den Text bis hin zur kantigen Art Bennes, „ich atme-e ein“ zu singen…

Ohne einen Gedanken in meinem Kopf zieht die Welt an mir vorbei.

Mein Gepäck schwerelos und meine Seele federleicht.

Und all‘ die Sorgen sind mit dem Sonnenaufgang verschwunden.

Und alles Schöne auf dieser Welt benutze ich in dieser Sekunde.

Ich atme ein. Ich atme aus…

Der Wind trägt mich und die Sonne wärmt mich auf

Ich atme ein. Ich atme aus…

Und egal was passiert, ich bin mir zuhaus!

Ich hab der Morgenstund‘ das Gold aus dem Mund geholt

Ich will es ab heute mit ihr teilen

Und keine Eile dieser Welt bringt mich weg von hier

Ich bin am leben, ich bin frei

Und all die Zweifel sind im Sonnenaufgang verschwunden

und alles was ich jemals gebraucht habe, liegt in dieser Sekunde!

Ich atme ein. Ich atme aus…

Der Wind trägt mich und die Sonne wärmt mich auf!

Ich atme ein. Ich atme aus.

Egal was passiert, ich bin in mir zuhaus!

(Instrumental)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s